ÖSV blickt aufmerksam auf M8000!

Vor kurzem erreichte uns eine Nachricht von oberster Stelle des österreichischen Skiverbands. Wir freuen uns über die Unterstützung von ÖSV-Sportdirektor Hans Pum!
Als Mühlviertler war ich von der Idee dieser Veranstaltung, nämlich unsere wunderschöne und vielfältige Region an einem Tag mittels verschiedener sportlicher Aktivitäten zu durchqueren, von Beginn an begeistert. Am meisten angetan bin ich aber vom Teamgedanken dieses Events. Auch wenn es im jeweiligen Streckenabschnitt natürlich gilt, das Optimum der individuellen Leistungsfähigkeit abzurufen, zählt am Ende des Tages nur die Teamleistung. Dadurch ist es möglich seine Leidenschaft für den Sport und hoffentlich auch Momente der Freude und des Glücks mit seinen Freunden oder Trainingspartnern zu teilen. Ich bin davon überzeugt, dass alle sportbegeisterten Menschen, die eine besondere Herausforderung suchen, diese beim „M8000“ auch finden werden. In diesem Sinne wünsche ich den Organisatoren bei ihrer Premierenveranstaltung einen reibungslosen und verletzungsfreien Verlauf und allen TeilnehmerInnen unvergessliche Eindrücke. 
Hans Pum
ÖSV-Sportdirektor