Das war der M8000

Vor dem riesigen Publikum war der Zieleinlauf für viele Mannschaften ein emotionaler Augenblick. Der Begeisterungssturm trug die Athleten förmlich über die Ziellinie.
Auch Prominenz aus Politik und Wirtschaft war live dabei, um die Sportler auf den letzten Metern mitzuerleben und anzufeuern. Gegenüber dem Vorjahr hat sich die Teilnehmerzahl von 86 auf beachtliche 136 Teams vergrößert. Diese Teams vertilgten bei 14 Labstationen 2000 Bananen und Unmengen an Wasser und Energydrinks. Unglaubliche 33,5 Grad machten es den Teilnehmern nicht leicht, ihre volle Leistung zu bringen. 22 Minuten schneller als im Vorjahr war das heurige Siegerteam und brach somit auch den aktuellen Streckenrekord auf den 190 zu bewältigenden Kilometern. Eine Herausforderung für das nächste Jahr!

„Wir sind so begeistert. Die Stimmung war fantastisch und die Mannschaften haben alles gegeben. Bei diesen Temperaturen eine absolut geniale Leistung,“ zeigen sich die Veranstalter Martin FISCHERLEHNER und Clemens RAJAL überglücklich.